Folge 3: In der Obstdörrerei von Jacqueline und Thomas Oeler

Hochstamm Suisse

Zur Website

Projektbeschrieb

In Folge 3 besuchen wir Jacqueline und Thomas Oeler in Lömmenschwil bei St. Gallen . In der Holzofen-betriebenen Obstdörrerei verarbeiten Oelers über 20 verschiedene Birnensorten aus dem eingenen Hochstamm-Obstgarten. Anna erfährt von Thomas viel über das Dörren von Früchten. Sie kocht für uns Gnocchi mit Dörrbirnen, Radicchio, Blauschimmelkäse, Baumnüssen und Rosmarin.

GÖNNEN SIE SICH GENUSS: Die Arbeit von Hochstamm Suisse unterstützen.

Mit grosser Leidenschaft setzen sich Produzenten und Verarbeiter von Hochstamm Suisse für die Erhaltung unserer Hochstammlandschaften ein. Aus ihrem Obst entstehen Produkte aus der Natur: auf hohen Leitern geerntet, schonend und naturbelassen verarbeitet, natürlich und -gesund. Mit dem Kauf von Hochstamm Suisse Produkten tragen Sie dieses Engagement mit. Damit mehr Genuss von stolzen Bäume mit Tradition auf Ihren Tisch kommt.

Agentur: Womm Werbeagentur
Kamera, Schnitt, Color Grading: Tobias Wüthrich
Boom Operator: Iwan Meyer

Details

Datum: 18. Januar 2016
Kunde: Hochstamm Suisse

Tags